HOME | NEWS

 

 

 

 

 

BRANDT NEWS

Die neue Schülerzeitung der Willy-Brandt-Schule in Berlin-Wedding ist da!

Jungen Menschen eine Stimme geben. Ihnen eine Plattform bieten, auf der sie ihre Themen und Anliegen präsentieren, diskutieren und transportieren können. Ihnen Wege zu öffnen, auf denen sie ihr Recht auf Mitsprache nutzbar machen können - das sind die Ziele der neu gegründeten Schülerzeitung BRANDT NEWS.

 

 

Frisch aus der Redaktion - Unsere 2. Ausgabe | Winter 2017

 

 

BRANDT NEWS | 2. Ausgabe | Winter 2017

 

 

 

 

Die Erstausgabe | Sommer 2017 findet Ihr hier.

 

 

BRANDT NEWS | Erstausgabe, Sommer 2017

 

 

Die BRANDT NEWS ist ein Projekt im Rahmen unseres Programms:

 

FUTURE KIDS

Darin initiieren wir Projekte, gemeinsam mit Partnern aus der Bildung, um der Stimme junger Menschen Kraft zu geben. Unsere Ziele sind dabei ein nachhaltiges Wirken im Bereich der Demokratiebildung sowie der Kinder- und Menschenrechte. Das Spektrum unserer Aktivitäten in diesem Programm ist vielfältig und reicht von Kunst & Menschenrechtsprojekten bis hin zur Gründung einer Schülerzeitung. Weitere Informationen zu FUTURE KIDS findest Du HIER.

 

 

 

 

FUTURE KIDS

Kürzlich abgeschlossenes Projekt

 

 

HEIMAT

Schülerzeitung mit jungen Geflüchteten

Wie denken junge Menschen, unter ihnen viele junge Geflüchtete aus Syrien und Afghanistan, über das Thema Heimat? Welche Gedanken und Gefühle verbinden sie mit dem Thema Heimat? Haben sie Heimweh und wie gehen sie damit um? Kann Deutschland eine neue Heimat für sie werden?

Die neue Ausgabe unserer Schülerzeitungs-Sonderausgabe TON DER FREIHEIT gewährt einen Einblick in ihre Gedanken zum Thema Heimat. Jetzt online.

 

 

TON DER FREIHEIT II | Heimat

 

 

 

 

 

VOICE OF ART

Kürzlich abgeschlossenes Projekt

 

 

MOTHER LOVE

Art & Rights Event

 

 

Künstler für die Kinderrechte

 

gewidmet:

Kindern auf der Flucht

 

INFOS | Hier

 

 

 

MOTHER LOVE | Letzte Ausstellung

Gottesdienst für die Toten an den EU-Grenzen

 

 

Freitag, den 23. Juni 2017 | 19.00 Uhr

 

Kirche St. Canisius Berlin

Witzlebenstr. 30
14057 Berlin-Charlottenburg
Deutschland

 

 

 

MOTHER LOVE | #MuseumWeek 2017

 

Virtuelle Ausstellung

22. Juni 2017

 

 

 

 

 

 

 

SPENDEN

 

 

 

Ein unabhängiges Handeln sehen wir mehr denn je als Grundvoraussetzung, um unsere Arbeit erfolgreich fortsetzen zu können. Dafür brauchen wir Deine Unterstützung!

Jede Spende, die uns erreicht, ist eine wertvolle Unterstützung und hilft uns auf vielfältige Weise. Sie dient uns als ein wichtiges Feedback, dass unser Anliegen Resonanz erfährt, sie dient dem Aufbau eines Netzwerkes von Menschen, die sich mit unseren Zielen verbunden fühlen und sie ermöglicht uns unsere Projekte unabhängig vom subventionierten Mainstream durchzuführen.

 

SPENDENPORTAL

 

 

 

UN-Menschenrechtscharta || UN-Kinderrechtskonvention || Kinderrechte - Einfach erklärt

UN-Konvention gegen Folter (CAT) || Römisches Statut des Internationalen Strafgerichtshofs

 



Presse | Botschafter | Impressum | Nothilfe